Solar

Solar

Mit Solarthermie sparsam Wärme erzeugen

Die Solartechnik ist aus dem modernen Energiemix nicht wegzudenken. Sonnenenergie entlastet die Umwelt durch Erzeugung von Strom und Wärme ohne CO2-Ausstoß. Selbst bei moderater Sonnenstrahlung wie im nördlichen Mitteleuropa ermöglicht sie deutliche Gewinne für Umwelt und Klima. Die anspruchsvollsten KfW Effizienzhaus-Standards sind ohne Solartechnik kaum erreichbar. Eine Solaranlage – bestehend aus Solarkollektoren, Warmwasserspeicher, Solarstation und Regelung – sammelt Sonnenenergie und erzeugt daraus Wärme für Heizung und Warmwasser. Mit bis zu 1,5 Quadratmetern Kollektorfläche pro Person decken Haushalte bis zu 60 Prozent des Energiebedarfs für das Warmwasser ab. Etwas weniger als die zweifache Fläche wird empfohlen, wenn über einen Kombispeicher auch die Heizung durch Solartechnik unterstützt werden soll.

Quelle: https://www.buderus.de/de/solartechnik



 

 


einige Referenzen

 

Lüftungszentrale

Falkensee

Barrierefreier Umbau

Falkensee

Kollektoren Thermische Solaranlage

Falkensee

Wärmeerzeugungsanlage 180 KW

Falkensee

Solare Trinkwasseranlage einschl. Heizungsunterstützung

Falkensee

Gasanschluß inkl. Zähleranlage

Dallgow Döberitz

Fußbodenheizung im Einfamilienhaus

Falkensee

Heizungsanlage "Hotel Berlin"

Berlin