Blockheizkraftwerk

Blockheizkraftwerke

Blockheizkraftwerke (BHKW) sind kompakte Energie-Erzeugungsanlagen

Sie arbeiten nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung und nutzen die ihnen zugeführte Primärenergie je nach Modulgröße bis zu über 90 %. Die elektrische Energie eines Blockheizkraftwerks liefert ein Generator, die thermische Energie dessen Antrieb – ein Gas-Ottomotor.Im Vergleich zu getrennter Energieerzeugung in Kraftwerk und Heizkessel sparen Blockheizkraftwerke bei gleicher Leistung nahezu 40 % der erforderlichen Primärenergie. Damit verbunden ist ein schonender Umgang mit wertvollen Rohstoffen und eine Entlastung der Umwelt von Schadstoffen, die den Treibhauseffekt begünstigen. Je nachdem, welcher Kraftstoff z.B. verbrannt wird, sinken bei Blockheizkraftwerken der Stickoxid-Ausstoß um bis zu 25 % und die Kohlendioxid-Emissionen um bis zu 60 %.


Quelle: Buderus

Bei Fragen rufen Sie uns einfach an.

 

 

 

 

 

einige Referenzen

 

Lüftungszentrale

Falkensee

Behindertengerechte WC_Anlage

Falkensee

Kollektoren Thermische Solaranlage

Falkensee

Wärmeerzeugungsanlage 180 KW

Falkensee

Solare Trinkwasseranlage einschl. Heizungsunterstützung

Falkensee

Gasanschluß inkl. Zähleranlage

Dallgow Döberitz

Fußbodenheizung im Einfamilienhaus

Falkensee

Heizungsanlage "Hotel Berlin"

Berlin